Refo Beach Review

Ein toller Clip zum Refo.Beach in Wittenberg. Im Hintergrund sind einige unserer SOLA Banner zu sehen. Im Vordergrund geht es um die Arbeit für die Kinder und Jugendlichen aus Wittenberg. Ein wirklich wichtiges Projekt!

Advertisements

Martin Luther Action in Leipzig

Im September gab es einen thematischen Graffiti Workshop mit Abiturientinnen von der Schule „Neues Gymnasium Oldenburg“. Die SchülerInnen hatten im Vorfeld Ideen gesammelt und erste Entwürfe gemacht. Diese wurden noch einmal verfeinert und schließlich an einer legalen Fläche umgesetzt. Für den Großteil der Gruppe war es die erste „Graffiti-Erfahrung“. Nach einer Theorie- und Entwurfsphase ging es mit der Straßenbahn zur Wand.

Tolle Ergebnisse!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Changeformation

Bräinstorm führte in den letzten Jahren mit verschiedenen Kursgruppen Gestaltungswochen durch. Im Rahmen einer einwöchigen Unterrichtseinheit wurde neben praktischem Graffiti auch Theorie, Rechtliches und wichtiges zur HipHop Jugendkultur gelernt. Es gab jeweils ein eigenes Thema, einen Aufhänger – so auch 2017.

Das Reformationsjubiläum sollte auch in dieser Kurswoche auftauchen. So konnten die Studierenden sich als Klassengemeinschaft auf einen Schriftzug einigen, der ihre Gedanken ausdrückt. „Changeformation“ ist eine Mischung aus Reformation und Change – Es geht um Veränderung, Wandel, Umdenken, einen Neustart, neue Formen und vieles mehr. Jede/r gestaltete auf dem Papier einen Buchstaben und setzte diesen um.

Als Wand konnten wir die 25m Wand in Kassel Helleböhn nutzen, die auch schon einige Jahre zuvor für andere Ideen und Bilder der „Eternal Writers Crew“ (Etermal Writers Crew) besprüht wurde.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Reh-Formation

dsc_3635Zum Jahresende trafen sich zwei kreative Köpfe zu einer traditionellen Graffiti-Action in Zwickau. Seit einigen Jahren entstehen dabei immer wieder thematische Bilder zu Weihnachten, dem Jahreswechsel oder aktuell zum Jubiläum der Reformation.

Um eine Veränderung anzuschieben braucht es neben mutigen Einzelkämpfern auch Mitstreiter, Zusammenarbeit und Rückhalt. Manchmal muss man sich erst zusammentun, um etwas zu bewirken… Viel Spaß mit den Bildern, ein Videoclip gibt es sicher später auf dem Youtube-Channel >> 😉

panorama_reh-formtiondsc_3630dsc_3636

 

Refornation – Clip online

DSC_2205.JPGWährend die halbe Welt am Raclette sitzt und später mit vollem Bauch das Jahr heftig oder besinnlich ausklingen lässt, geht es hier weiter mit Kreativem über einen Menschen, der zu all dem irgendwie passt…

Am 30.10.2016 ging es nach Kassel, u.a. um im Rahmen der 500ML Kampagne weiter kreativ zu werden. Bei der zeichnerischen Vorbereitung am Vorabend konnte ich noch nicht ahnen, welche Überraschung am kommenden Tag – dem Reformationstag – warten würde. Nach dem Frühstück ging es nach Kassel zur Hall im Stadtteil Helleböhn. Auto geparkt. Material an die Wand geschleppt. Boom! Da thronte doch schon ein Martin Luther Character an der Wand. Wahnsinn. Als hätte jemand geahnt, dass hier ein weiteres Bild entstehen solll.

Der Künstler wurde bisher noch nicdsc_2232ht ausfindig gemacht – wäre aber sicher nett, mit diesem in Kontakt zu kommen.

Nachdem die positive Überraschung verdaut war, wurde der Reformation/Refornation Schriftzug gesprüht und ein wenig mit dem Character verbunden. „Refornation“ drückt aus, dass eine Bewegung durch viele Menschen – also gemeinsam möglich ist bzw. wird.

Und hier das Video dazu: